Gesunde Ernährung

Jeder kann frei entscheiden, wie er sich ernährt und hat damit großen Einfluss auf
seine Gesundheit. Nur weiß eigentlich keiner so genau, was gesunde Ernährung in
Wirklichkeit ist.
Wer Naturbelassene, nach Möglichkeit rohe, in biologischer Qualität hergestellte
Lebensmittel isst, ist auf der sicheren Seite!

Und gleichzeitig werden immer wieder dieselben zwei
Ammenmärchen erzählt: Erstens die übliche Ernährung sei ideal für den Menschen
oder gar zweitens, nämlich dass Ernährung mit Gesundheit nicht viel zu tun habe.

Verzichten Sie auf industriell erzeugte Lebensmittel und entdecken Sie die Köstlichkeiten der Natur!

Keine Gesundheit ohne gesunde Ernährung

Der weit verbreitete schlechte Gesundheitszustand der Menschen zeigt aber das
genaue Gegenteil, nämlich, dass erstens die übliche Ernährung offenbar doch nicht
ideal ist und dass zweitens vollständige Gesundheit ohne eine gesunde Ernährung
so gut wie unmöglich ist. Was aber ist gesunde Ernährung nun tatsächlich?

1. Wie findet man heraus, was gesunde Ernährung
wirklich ist?

Nun gibt es bekanntlich eine Menge unterschiedlichster Ernährungsarten und Diätformen,
die als außergewöhnlich gesund oder gar als heilkräftig bezeichnet werden.
Die Blutgruppendiät, die Glyx-Diät, die metabolische Diät, die Ernährung nach Fit for Life,
die Ayurvedische Ernährungsweise, die Trennkost, die Ernährung nach den 5 Elementen,
die vegane Ernährung und unendlich viele mehr.

Denken Sie nach

Wollten Sie herausfinden, welche dieser existierenden Ernährungsformen nun die einzig
richtige ist, dann würden Sie dieses und mindestens zehn weitere Leben allein mit dem
Studium derselben verbringen. Doch letztendlich wüssten Sie noch immer nicht,
welche Ernährungsweise richtig und vor allen Dingen gesund ist.

Im Grunde müssen Sie zwei Dinge tun, um herauszufinden, was gesunde Ernährung ist.
Erstens ein Weilchen nachdenken. Und zweitens sollten Sie das ganz objektiv tun.
Vergessen Sie dabei Ihre persönlichen kulinarischen Vorlieben, vergessen Sie Ihre
Gewohnheiten und vor allem vergessen Sie alles (oder wenigstens das meiste),
was Sie bisher über Ernährung gelesen und gehört haben.

1.1 Was bedeutet „gesunde Ernährung“?

Gesunde Ernährung ist die optimale Ernährungsweise. Eine Ernährungsweise,
die dem Organismus das gibt, was er braucht. Eine Ernährungsweise, mit der man –
wenn man krank ist – gesund wird und – wenn man gesund ist – dauerhaft gesund bleibt.
Diese Ernährungsweise möchte ich Ihnen hier beschreiben – und zwar kompromisslos.

Kompromisse gehen Sie sicher früher oder später selber ein. Wenn Sie klug sind,
jedoch nur in einem Maße, den Ihr Körper in seinem Gesundheitszustand auch
verkraften kann. Solange Sie aber nicht wissen, was wirklich gesunde Ernährung ist,
weil Sie von allen Seiten immerfort mit Kompromissen oder sogar falschen Behauptungen
abgespeist werden, dann können Sie auch nicht entscheiden, inwieweit Sie sich an die
Regeln wirklich gesunder Ernährung halten und inwieweit Sie sich davon entfernen möchten.

Ein Gedanke zu „Gesunde Ernährung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *